Vortrag

Lernen in Bewegung … lernen mit und von Babys

Datum: 22.03.2018
Uhrzeit: 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Wacker Fabrik
Adresse: Ober-Ramstädter Str.96 E, 64367 Mühltal

Es ist erstaunlich wie effizient, leicht und elegant sich jedes Babys auf der Welt bewegt und einen Weg auf seine zwei Beine findet. Und noch erstaunlicher ist, dass dies ohne Lehrbuch geschieht. Wie machen sie das bloß? Wie und wodurch lernen und finden die Babys den Weg hin zum aufrechten Gang? Was können wir von ihnen als „Erwachsene“ für unsere eigene „Bewegungs-Nachreifung“ erfahren und lernen?

Nicht nur die Entwicklung unserer menschlichen Bewegungen gleicht einem Wunder. Auch unser Fühlen, Denken und späteres Tun ist verwoben mit den komplexen Vorgängen von Bewegung und deren Entwicklung bis ins hohe Alter. Denn Leben ist Bewegung und die menschliche Bewegung des Lebens ist Lernen!

„Bewusstheit durch Bewegung“ ist daher nicht von ungefähr der rote Faden der von Dr. Moshé Feldenkrais begründeten Methode des organischen Lernens. Die Zusammenhänge und Potentiale von Bewegungsentwicklung wirken ein Leben lang. Bewusstheit ist hierfür ein Schlüssel nicht nur für die Unterstützung und Förderung der Babys, sondern gerade für Eltern, Erzieher/innen und Pädagog/innen sowie alle an Bewegungsverbesserung Interessierte.

Hin zu dieser Einsicht mit Aussicht lade ich Sie herzlich zu diesem Vortrag ein!

Dr. Matthias Rießland
Lizensierter Feldenkrais-Pädagoge in eigener Praxis seit 1997, Feldenkrais-Assistant-Trainer, Sport- und Erziehungswissenschaftler, Autor und Herausgeber.
Mehr unter www.feldenkrais-praxis.info




« Zurück zur Seminar-Übersicht

Anmeldung Vorträge:

Für Vorträge melden Sie sich bitte telefonisch unter
06151 / 870 82 72 (Praxis Dr. Kirstgen),
oder per E-Mail info@dr-kirstgen.de
spätestens 1 Woche vor der Veranstaltung an.

Die Vorträge sind kostenfrei.
Wir bitten jedoch um eine freiwillige Spende. Der Erlös geht an die Organisation Ärzte ohne Grenzen.